Ueber mich

Zurück

 


Meine Geburtsstadt ist Zürich.

Hier erblickte ich 1946 im Zeichen der Fische das Licht der Welt.

In Dietikon im Limmattal, von dem alle behaupten, (ich auch), es sei schön, da bin ich aufgewachsen.

Ich bin stolz auf meine Stadt, deren Name in Triumphbogen in Paris eingemeisselt ist, weil am 25. September 1799 eine französische Armee von ca. 15'000 Soldaten unter General Masséna im Morgengrauen die Limmat überquert hatten. Auf der anderen Seite der Limmat lauerten die Russen. Es kam zu einer Schlacht im "Alten Zürichkrieg".

Ich bin stolz auf meine Stadt, die noch das Bahnhofebäude aus der Zeit der "Spanisch-Brötli-Bahn" hat. Im Jahr 1847 fuhr in der Schweiz der erste Zug von Zürich nach Baden.

   <-- Link

 

 

 

Auf unseren Gesamtkünstler Bruno Weber bin ich ebenfalls stolz, der so viele schöne Skulpturen geschaffen hat.

http://www.bruno-weber.com/

 

Ich bin auch stolz auf unsere Schweizergarde, die schon seit 700 Jahren in Rom für Sicherheit im Vatikan sorgt.

 

  <-- Link

 

Ich mag Hunde   und ihre Vorfahren, die Wölfe. 

 

Viele Nutztierarten werden von der Organisation ProSpezieRara vor dem Aussterben bewahrt.  <-- Link

 

Die wahren Geschichten der Indianer sind eine meiner Leidenschaften. Seit Winnetou wollte ich die Wahrheit wissen.  <<-- Link

Eine weitere sind die Sternzeichen und ihre Charaktermerkmale.

 

Die Weltgeschichte finde ich spannend und interessant.

Von den in weiten Teilen ungeliebten Schlangen hatte ich in jungen Jahren einige ungiftigen Arten gepflegt. Ich wollte herausfinden, warum viele Menschen diese hassen oder verabscheuen. Der Hauptgrund ist die Unkenntnis über sie. Ihre prächtigen Farben und Zeichnungen, die sie zu lebendigem Schmuck machen fasziniert mich heute noch.

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!